Neuigkeiten

Ein letzter Arbeitseinsatz am 28.11.20

Am 28.11. werden dann die Plätze geräumt. Wer noch einen letzten Arbeitseinsatz machen möchte: ab 10:00 Uhr ist Gelegenheit dazu. Es sind Berge von Laub auf den Wegen und Plätzen zu entfernen und letzte Arbeiten – wie Absperrgitter setzen – zu machen. Treffen ist um 10 Uhr an der Geschäftsstelle.

Anmeldungen bitte an Ludger.Bosche@web.de oder an geschaeftsstelle@tv-werder.de.

Mit sonnigen Grüßen Ludger Bosche 

Ascheplätze draußen

Auf Grund der schönen Herbsttage und auf vielfache Bitten, bleiben auf unserer Anlage weiterhin 2 Plätze draußen bespielbar (Nr. 2 und 3) und zwar bis zum 28.11. Wer noch draußen spielen möchte, kann die Gelegenheit  gern nutzen, allerdings ohne den Platz im System buchen zu können. Einfach kommen und spielen – unter den aktuell geltenden Corona Bedingungen.

Neue Regelung ab 2.11.20

Für das Land Bremen liegt noch keine Coronaverordnung mit eindeutiger Regelung vor. Der Vorstand des TVW geht momentan (So. 01.11.2020) davon aus, dass Einzel- und Doppelspiel erlaubt ist, solange die Spieler*innen aus maximal zwei Hausständen stammen. Dies ist aus der Website des TNB und Presseverlautbarungen der Bremischen Politik abgeleitet. 

Sicherheitshalber werden ab Mo.02.11. die Duschen der Tennishalle geschlossen. Die Toiletten bleiben geöffnet. Wir werden weiter informieren. Bitte beachten Sie die Website des TNB und die Aushänge im Verein. Rechtsverbindlich sind die Verordnungen des Landes, nach Veröffentlichung, an die der Vorstand sein Handeln dann ggf. anpasst.

Arbeitseinsatz am 24.10.2020

Der nächste und zugleich letzte Arbeitseinsatz in diesem Jahr ist für den 24.10. ab 10.00 Uhr geplant. Unsere Anlage soll winterfest gemacht werden. Dazu müssen die Plätze abgeräumt werden, Werbebanner entfernt und Laub- und Grünarbeiten erledigt werden.
Wer noch seinen Arbeitseinsatz machen möchte: am Samstag ist die letzte Gelegenheit!
Wir treffen uns um 10.00 Uhr an der Geschäftsstelle.

Anmeldungen bitte an Ludger.Bosche@web.de oder an geschaeftsstelle@tv-werder.de

 

Über viele helfende Hände freut sich

Der Platzwart

31.07.2020: Wintersaison 2020/21- erstmals Damenmannschaft des TVW gemeldet

Noch ist die Sommersaison in vollem Gange, und doch war die Meldung der Mannschaften für die Winter-Punktspiele in der Halle bereits Ende Juli fällig. Neben den etablierten Herren, Herren 30 und Herren 40 geht für den TV Werder erstmals auch eine Damen-Mannschaft an den Start.

31.07.2020: “100tes Neumitglied zum Abschluss der Aktion – Herzlich Willkommen”

Die vom TV Werder aus Anlass des 100-jährigen Bestehens aufgelegte Neumitgliederaktion ist am 31.07.2020 ausgelaufen. Vom außergewöhnlichen Erfolg der Werbemaßnahme wurde der Vorstand nicht nur überrascht, sondern geradezu überrollt. Das symbolische Ziel, 100 Neumitglieder im Jubiläumsjahr gewinnen zu wollen, war trotz der überaus attaktiven Konditionen eigentlich nicht erreichbar. Doch dann kam Corona und der Run auf den Tennissport, der als einer der ersten wieder ausgeübt werden durfte und auch langfristig als ein sicherer, weil ausgesprochen kontaktarmer Sport gelten kann. Kurz vor Ende der “Zeichnungsfrist” konnte der Vorsitzende Fred Walther tatsächlich den 100. Aufnahmeantrag an die Geschäftsstelle weiterleiten. Ein toller Erfolg, der aber auch Anspruch an den Vorstand und alle Bestandsmitglieder ist, die “Neuen” herzlich aufzunehmen, in das Vereinsleben zu integrieren und zu als Mitglieder zu halten.

30.07.2020: TNB Vereinspokal gestartet

Vom TNB ist ein neues Spielformat aufgelegt worden. Seit Ende Juli werden in kurzen Einheiten unter der Woche gleichzeitig zwei Einzel und ein Doppel gespielt. Detaillierte Infos gibt es auf der Website des TNB.

Der TV Werder hat in dieser ersten Saison eine Herren, eine Damen und eine Herren50-Mannschaft gemeldet. Wir sind gespannt, wie sich das neue Format entwickelt und werden bei Zeiten hier berichten.

16.06.2020: Punktspielbetrieb Erwachsene problemlos angelaufen

  • Der Punktspielbetrieb hat mit ca. sechs Wochen Verspätung in zwischenzeitlich stark umgebauten Staffeln am 13. Juni 2020 begonnen.  Wie in allen Vereinen wurden im TV Werder die vom TNB geforderten besonderen Hygiene-Maßnahmen ergriffen, von allen Beteiligten akzeptiert und gut eingehalten. Auch wenn die Geselligkeit wegen des Abstands-Gebots, der fehlenden Zuschauer und ohne Mannschaftsessen noch nicht das Vor-Corona-Niveau ereicht hat, ist der sportliche Wettkampf ungebrochen.
  • Gemäß Vorgabe des Verbands sollen die Bereiche der Punktspiele abgetrennt sein. Der TV-Werder hängt an Punktspieltagen daher Hinweisschilder und einen Wegplan für die Mitglieder an den Eingängen aus.

Regeln für den Spielbetrieb zu Zeiten der Corona Pandemie:

Der Spielbetrieb wird unter zwei wichtigen Bedingungen aufgenommen und es werden klare Regeln für den Spiel- und Trainingsbetrieb definiert. Diese findet ihr hier:  Bedingungen und Regeln für den Spielbetrieb

 

Weitere aktuelle Informationen über die Bedingungen und Richtlinien im Rahmen der Corona Pandemie findet ihr auch unter TNB.de oder auf Bremen.de

Der TV Werder wird 100 Jahre alt  –  100-Jahr-Feier verschoben auf 2021

Aus der Vereinschronik des Jahres 1920:Als im Jahre 1920 der damalige Fußballverein Werder in einen Sportverein umgewandelt wurde, beschlossen einige Damen und Herren des Hauptvereins eine Tennisabteilung zu gründen.

Aus einigen Anfängern des Fußballvereins und durch Anzeigen in der Tagespresse wurde der erste Kreis von Interessenten gewonnen, und im März 1920 zu einer Besprechung im Restaurant Hohenzollern gebeten. In Anwesenheit von ca. 30 Damen und Herren wurde hier die Gründung vollzogen. (…) Der kameradschaftliche und freundschaftliche Verkehr unter den Mitgliedern, die sich hier zu fröhlichem Spiel und Sport zusammengefunden hatten, war sehr schön, wenngleich der Sport auch nicht allzu ernst genommen wurde.

Es fanden allmonatlich Tanzkränzchen in der Munte bei Tagge statt, weshalb die Tennisabteilung auch bald Tanzabteilung genannt wurde.Nun sind 100 Jahre vergangen, der TV Werder ist seit 1933 ein selbständiger Verein mit der Raute als Vereinszeichen. Und auch heute steht bei vielen Mitgliedern und einigen Mannschaften das fröhliche Spiel im
Vordergrund.

Zur großen Party zieht es uns nun an die Stätte unserer Gründungsmitglieder, in das Hotel Munte. Es wird ein Buffet geben, Getränke (Wein, Bier, Limonaden) sind inklusive. Für Tanzmusik sorgt ein DJ.

Der Vorstand des TVW hat schweren Herzens entschieden, das geplante große Fest im Hotel Munte zu verschieben. Es wird ein Termin im Spätsommer 2021 gesucht und rechtzeitig bekannt gegeben. Dann heißt es: " Wir feiern den Geburtstag 100+1"

Hallen- und Außenplatzbuchung

Hallenordnung

Zur Nutzung des BOOKANDPLAY muss man sich einmalig über einen Benutzernamen und Passwort auf der Betreiberseite registrieren. Den Link zur Hallenbuchung/ Registrierung bei BOOKANDPLAY findet ihr hier: BookAndPlay

Mannschaften und Spielergebnisse

 

Tennislemon Tennisschule